• Banner-Abteilung-Handball

Damen 1

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Frauen » Handball-Aktuell Frauen 1 am Dienstag, 27. September 2016

wB1: TSG Friesenheim – TV Arzheim 28:28 (14:12)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Montag, 26. September 2016
Auftakt in die neue RPS-Oberliga-Saison: Remis gegen Mitfavoriten

Einen wahren Handball-Krimi erlebten die Zuschauer beim ersten Saisonspiel unserer Jungeulen in der neuen Oberliga-Spielzeit gegen den Mitfavoriten TV Alzheim. Nach nervenaufreibenden 50 Minuten trennte man sich leistungsgerecht mit 28:28.

» ganzen Beitrag lesen

Weibliche A-/B-/C-Jugend in Magdeburg

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Dienstag, 30. August 2016
TSG-Mädels nehmen erfolgreich am 10. Magdeburger Bördecup teil.

Während der männliche Nachwuchs das Wochenende in Leipzig verbrachte, nahmen unsere Mädels zeitgleich in Magdeburg den Handball in die Hand. Wie bereits im vergangenen Jahr, sollte es der erste Härtetest vor der im September beginnenden Oberligarunde sein.

» ganzen Beitrag lesen

ACHTUNG: Spiel wB vorverlegt

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Samstag, 24. September 2016
Bitte beachten:

Das Rundenauftaktspiel der weiblichen B-Jugend gegen den TV Alzheim findet am Samstag, 24.09.2016, um 18:00 Uhr im TSG-Sportzentrum statt (verlegt von Sonntag, 16:00 Uhr)

Abschied von TSG-Jugendkoordinator Thorsten Schmid

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Freitag, 29. Juli 2016
Nach einer Saison im Amt des Jugendkoordinators der TSG 1881 Friesenheim e.V. hat Thorsten Schmid die Vereinsverantwortlichen aus persönlichen Gründen um Vertragsauflösung gebeten.    

"Wir bedauern den Rückzug von Thorsten Schmid. Er hat in seinem Jahr bei uns hervorragende Arbeit geleistet", sagt Martin Fabian, 2. Vorsitzender und Geschäftsführer der TSG. "Derzeit sind wir dabei, mögliche neue Kandidaten für diese zentrale Funktion der Handballabteilung zu sondieren."   

Thorsten Schmid war im letzten Jahr als Nachfolger des langjährigen Jugendkoordinators Martin Röhrig von der TSG Münster zu Friesenheim gekommen.

Kernaufgabe des TSG-Jugendkoordinators ist die Weiterentwicklung des Ausbildungskonzepts, die Koordination der sportlichen, schulischen und beruflichen Entwicklung der Spieler und die Umsetzung der Richtlinien des HBL-Jugendzertifikats.

Termine vormerken!!! weibliche Jungeulen starten in die RPS-Oberliga!!!

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Freitag, 23. September 2016
Vorbereitung zu Ende. Jetzt zählen Punkte!!!

wB:  Samstag, 24.09.2016,
        18:00 Uhr Anpfiff im TSG-Sportzentrum
        TSG Friesenheim vs. TV Arzheim

Der TV Arzheim kommt als einer der Mitfavoriten nach Friesenheim. Ihr Auftaktmatch gegen den ebenfalls hoch gehandelten HSG DJK Marpingen/Alsweiler gewann der TV Arzheim souverän. Wir erwarten einen heißen Tanz im Vorspiel zur Oberligapartie unserer Junioreulen!

wC: Sonntag, 25.09.2016,
       14:00 Uhr Anpfiff im TSG Sportzentrum
       TSG Friesenheim 1 vs. DJK/MJC Trier

Die DJK/MJC Trier hat ihr Auftaktmatch in Meisenheim gewonnen und kommen somit sicher mit viel Selbstvertrauen zu den Jungeulen. Die Jungeulen selbst haben aber auch tolle Ergebnisse in der Vorbereitung erzielt, womit man sich auf Augenhöhe treffen sollte. Die Mädels sind jedenfalls heiß auf die Runde!

wA: Sonntag, 25.09.2016,
       18:00 Uhr Anpfiff im TSG Sportzentrum
 

       TSG Friesenheim vs. HSV Rhein-Nette

Der HSV Rhein-Nette verlor sein Auftaktmatch gegen die HSG DJK Marpingen/Alsweiler, wobei nach eigenen Angaben gleich 5 Spielerinnen fehlten. Bleibt daher abzuwarten, wie stark der Oberliganeuling in Friesenheim auftritt. Unsere Mädels starten mit dünner Spielerinnendecke und hoffen natürlich auf einen guten Start in die Runde. Für Spannung ist daher gesorgt!

mC - Abschlußfest der Saison 2015/16 - Wasserski fahren!!!

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Dienstag, 28. Juni 2016
Die Spieler, Eltern, Trainer und Betreuer der mC der vergangenen Saison 2015-16 hatten dieses Jahr mal etwas "ganz anderes" als Abschlußfest geplant: Wasserski fahren auf dem Rheinauer See in Mannheim.

» ganzen Beitrag lesen

mC2: Mit zwei Siegen souverän in die Saison gestartet

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Dienstag, 20. September 2016
Bereits am 10.09.16 spielte die männliche C2 gegen die JSG Bobenheim/Roxheim.

» ganzen Beitrag lesen

Lisa Hessler ist absolviert Lehrgang zum European Handball Manager

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Sonntag, 12. Juni 2016
Sportdedakteur Marek Nepomucky berichtet in der 'Rheinpfalz':

Lisa Hessler European Handball Manager

mC1: TSG Friesenheim - SV 64 Zweibrücken 32:22 (17:11)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Montag, 19. September 2016
C1-Jugend gewinnt erstes Saisonspiel

Die U15-Jungs der TSG Friesenheim sind mit einem 32:22 Sieg über den SV 64 Zweibrücken vor gut gefüllten Rängen in die Saison 2016/2017 gestartet.

» ganzen Beitrag lesen

Kroatischer Ex-Nationalspieler wird Torwart-Trainer bei den Junior-Eulen

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Sonntag, 12. Juni 2016

Der ehemalige Weltklasse-Torhüter Tonci Peribonio soll künftig die Torhüter der männlichen A.-Jugend und der Junioren der TSG Ludwigshafen-Friesenheim fördern.

Im Zuge der Intensivierung der Anschlussförderung des eigenen Nachwuchses hat die TSG Ludwigshafen-Friesenheim mit sofortiger Wirkung den kroatischen Ex-Nationalspieler Tonci Peribonio unter Vertrag genommen. Der 56 Jahre alte Kroate, der nach seiner aktiven Karriere als Trainer und Torwarttrainer bei verschiedenen Vereinen tätig war und zuletzt aus beruflichen Gründen nur noch seinen Sohn Roko betreut hatte, unterstützt die Ausbildung der Torleute der männlichen A-Jugend und der Junioren. Peribonio, dessen Sohn Roko im Zweitliga-Kader der TSG Ludwigshafen-Friesenheim von Trainer Ben Matschke steht, hat einen Vertrag für die Saison 2016/2017 unterschrieben.

"Ich habe mich über die Anfrage der TSG Friesenheim sehr gefreut, ich arbeite gerne mit jungen Leuten zusammen und die ersten Einheiten mit den Jungs haben mir einen Riesenspaß gemacht", sagt Peribonio. Der Kontakt zu ihm entstand durch eine Anfrage von Michael Hinz, dem Bereichsleiter Handball-Männer, der nach zwei Gesprächen und in Abstimmung mit Nachwuchskoordinator Thorsten Schmid die Verpflichtung vollziehen konnte.

„Mit der Verpflichtung von Tonci haben wir einen weiteren Schritt in Richtung einer optimalen Nachwuchs- und Anschlussförderung getan. Aufgrund seiner hohen Trainerqualität wird er mit helfen unsere jungen, talentierten Nachwuchstorhüter an das Bundesliganiveau heranzuführen“, sagt Nachwuchskoordinator Thorsten Schmid.

Auch Michael Hinz zeigte sich hocherfreut über die getätigte Trainerverpflichtung: „Solch einen Mann wie ihn an uns zu binden, der es versteht mit jungen Leuten intensiv zu arbeiten, ist für den Verein ein Gewinn, den wir uns nicht entgehen lassen wollten", sagte Hinz.

Tonci Peribonio, der in Birkenau lebt und bei einem Versicherungskonzern in Mannheim beruflich tätig ist, bestritt 150 Länderspiele für Kroatien. Er spielte in der spanischen Liga Asobal bei Galdar Tres des Mayo und für den kroatischen Spitzenklub RK Zagreb mit dem er den Europapokal der Landesmeister 1993 gewann und zweimal kroatischer Meister wurde. Mit Brodomerkur Split nahm er am EHF-Pokal teil. Mit der jugoslawischen Juniorennationalmannschaft wurde er Vize-Weltmeister. Mit der A-Nationalmannschaft gewann er 1993 die Mittelmeerspiele, sowie EM-Bronze 1994. In Deutschland spielte er für die TSG Balingen, SG Pforzheim-Eutingen, den TSV Birkenau und beim TSV Wieblingen. Als Torwarttrainer war er zuletzt beim baden-württembergischen Oberligisten TSV Bretten tätig. 

(wij)



weibliche B-Jugend legt nach!

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Mittwoch, 14. September 2016
Finale Bördecup – 1. Metropolregion-Cup-Sieger – GTÜ-Cup-Sieger

Wiesloch:
Das hatte sicher keiner vermutet. Nach der unglücklichen Niederlage im Magdeburger Bördecup-Finale (12:11 für Magdeburg – wir berichteten) gab es für die weibliche B-Jugend keine Verschnaufpause. Bereits das Wochenende darauf musste man samstags das Qualifikationsturnier in Wiesloch bestreiten, um als Gruppensieger ein Tag später beim 1. Metropolregion-Cup um den Titel gegen die gesetzten Teams aus Bensheim-Auerbach und Birkenau, sowie dem zweiten Qualifikanten, dem Ausrichterteam der TSG Wiesloch, zu kämpfen.

» ganzen Beitrag lesen

mJC: Ordentliche Leistung beim 2. Jungeulencup

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Mittwoch, 04. Mai 2016
Am 1.5.2016 gab es eine zweite Auflage des erfolgreichen Jungeulencups aus dem letzten Jahr. Zu Gast waren neben der TuS 04 Kl-Dansenberg und dem TV Hochdorf als pfälzischen Vertretern auch die TuS Griesheim und die TSG Münster aus Hessen. Zwischen 9:30h und 15:30h wurde den Zuschauern Jugendhandball auf hohem Niveau geboten.

» ganzen Beitrag lesen

mJA JBLH: Zweites Heimspiel der Jungeulen am 2. Oktober gegen den ThSV Eisenach

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Donnerstag, 29. September 2016
Nachdem spannenden Spiel mit dem 34:33 Sieg gegen Hochheim/Wicker möchten die Jungeulen am Sonntag, 2. Oktober (16h) die nächsten beiden Punkte holen. Zu Gast wird die Mannschaft des ThSV Eisenach sein, die wie die Jungeulen auch, die ersten beiden Saisonspiele gegen die Favoriten aus Leipzig und Wetzlar verloren haben.

» ganzen Beitrag lesen

mC2: TG Waldsee – TSG Friesenheim 27:38 (13:16)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Dienstag, 03. Mai 2016
Männliche C2-Jugend Vize-Meister in der Verbandsliga

Bereits am 24.04.2016 fand das Hinspiel zwischen den beiden Kontrahenten statt. Dieses Spiel gewannen die Jungeulen mit 41:30 in eigener Halle und rückten durch diesen Sieg auf den zweiten Tabellenplatz vor. Mit einem Punkt Vorsprung ging es zum letzten Rundenspiel in der Verbandsliga, abermals gegen die Jungs der TG Waldsee.

» ganzen Beitrag lesen

10. Jungeulen-Handball-Camp

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Sonntag, 04. September 2016

AUSGEBUCHT +++ 10. Jungeulen-Handball-Camp der TSG 1881 Friesenheim e.V. 10.10. – 12.10.2016 +++ AUSGEBUCHT

3 Tage Handballspaß pur verspricht das 10. Jungeulen-Handball-Camp für Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2002 bis 2005.

Es findet vom 10. bis 12. Oktober 2016 im TSG-Sportzentrum statt und steht unter der Schirmherrschaft von Eulentrainer Benjamin Matschke und des Sportlichen Leiters Axel Wilbrandt.

Bildschirmfoto 2016 09 22 um 22.02.25

» ganzen Beitrag lesen

Weitere Beiträge...

  1. mD1: erfolgreiches Saisonfinale mit 28:27 in Dansenberg
  2. mJC: 2. Jungeulen Cup am 1. Mai 2016
  3. wC2: Kleines Resümee der Saison
  4. wC2: TSG Friesenheim - TV Rheingönheim 16:17 (9:8)
  5. wC1: TuS Kirn vs. TSG Friesenheim I 10:39 (3:21)
  6. mD1 Vizemeister der Pfalzliga, mD1+mD2 gewinnen letztes Heimspiel
  7. wC1: HSG DJK Marpingen/SC Alsweiler gg. TSG Friesenheim 1 18:20
  8. Jungeulencamp 2016 mit großer Resonanz
  9. wC2: HSC Frankenthal - TSG Friesenheim 12:27 (5:13)
  10. mC1: MJSG Ingelheim/Budenheim/Ober-Hilbersheim : TSG Friesenheim 23:33 (10:14)
  11. wC1: TSG Friesenheim – SG TSG/DJK Bretzenheim 29:18 (13:8)
  12. wB1: TSG Friesenheim – SV 64 Zweibrücken 30 : 26 (15 : 18)
  13. mC/mB: Jungeulen beim 30. Internationalen Youth Cup in Dudelange (Luxemburg)
  14. mC1: TSG Friesenheim : JSG Mülheim/Urmitz/Güls 29:18 (16:5)
  15. wC1: TSG Friesenheim – JSG Mainz05/Budenheim 31:29 (19:13)
  16. wC2: "Projekt 100" beim letzten entscheidenden Heimspiel!
  17. wB1: SG TSG/DJK Bretzenheim - TSG Friesenheim 21 : 22 (12 : 12)
  18. Weibliche C-Jugend: OSTERURLAUB...
  19. wB 19.3.2016 Souveräner Sieg im Südpfalzderby TSG Friesenheim - SG OBZ 26:20 (13:10)
  20. m2003: 4 Spieler in der Pfalzauswahl
  21. wB1: JSG Mainz05/Budenheim - TSG Friesenheim 31 : 25 (17 : 8)
  22. mC1: HG Saarlouis : TSG Friesenheim 20:19 (9:11)
  23. mC1: TSG Friesenheim : JSG Hunsrück 31:27 (16:9)
  24. wB1: JSG DJK Marpingen - SC Alsweiler - TSG Friesenheim 25 : 21 (13 : 9)
  25. wC2: TSG Friesenheim - JSG Mutterstadt/Ruchheim 28:22 (13:11)
  26. wC1: TSG Friesenheim – TuS Kirn 33:21 (17:6)
  27. wB1: HSG Wittlich - TSG Friesenheim 22 : 25 (9 : 12)
  28. wJC2: HR Göllheim/Eisenberg - TSG Friesenheim 21:17 (15:11)
  29. wB1: TSG Friesenheim - JSG Mainz05/Budenheim 24 : 39 (9 : 19)
  30. mC1: SV64 Zweibrücken : TSG Friesenheim 22:36 (15:16)