• Banner-Abteilung-Handball

wB1: TSG Friesenheim – HSG Wittlich 40 : 21 (22 : 10)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Dienstag, 27. Oktober 2015
Am vergangenen Sonntag war die HSG Wittlich im TSG Sportzentrum zu Gast. Bedingt durch die Ferienzeit fehlten Marcella Militello und Lena Ohmer, aber auch die HSG musste auf 3 Leistungsträgerinnen verzichten. Schnell wurde klar, dass die Jungeulen ihre Ausfälle besser kompensieren konnten, als das Wittlicher Team. Über 5:1 (5. Min.) und 10:3  (10. Min.) setzten sie sich schon zu Beginn der Partie deutlich ab. Auch die frühe Gästeauszeit in der 12. Spielminute brachte keine wirkliche Besserung. Die TSG punktete mit schön herausgespielte Treffer von den Außen und einfachen Kontertoren. Doch auch den Rückraumspielerinnen gelang es immer wieder, die Deckungslücken der Wittlicher Abwehr zu nutzen. So lagen die Jungeulen schon zur Halbzeit vorentscheidend mit 22:10 in Führung.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Wittlich kämpfte, konnte den Abstand aber nicht mehr verkürzen. Beide Trainer wechselten jetzt durch und gaben allen Spielerinnen ausreichend Spielanteile. So endete das Spiel mit einem deutlichen 40:21.

Gespielt haben: Selina Hofmann (Tor), Lena Schmähl (Tor), Esther Adam, Sara Goudarzi, Emily Hauß, Nathalie Jakob, Joanna Klein, Tatjana König, Tina Sabedini, Lara Schneider, Patricia Tines, Isabel Unger, Emma Wilhelm
.
19.

2.
6.
20.
22.
23.
.26
28
30.
31.
33.
40.
43.
44.
46.
52.
.51
.1
58.
.