• Banner-Abteilung-Handball

wC2: TSG Friesenheim - TV Rheingönheim 16:17 (9:8)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Montag, 25. April 2016
Titelgewinn trotz knapper Niederlage!

Am letzten Spieltag kam es zum Showdown im TSG Sportzentrum gegen Rheingönheim.

Die Ausgangslage war klar. Die TSG war bei einem Sieg Meister. Der TV Rheingönheim war bei einem Erfolg punktgleich, brauchte allerdings aufgrund des Spielmodus "direkter Vergleich" einen 9 Tore Vorsprung, um ebenfalls Meister zu werden.

An diesem Sonntag war Mathematik jedoch unerwünscht, die Eulen wollten die Saison mit einem Sieg beenden.

Aus den vergangenen Jahren wussten wir, das der Gast eine schnelle, spielstarke Mannschaft stellt. Und so entwickelte sich eine Partie, bei der sich beide Mannschaften über die gesamten 50 Minuten auf Augenhöhe befanden.

Hohe Führungen gab es bei diesem Spiel nicht, sie wechselte teilweise jeweils mit einem Treffer. Beide Abwehrreihen ließen ungewöhnlich wenig Tore zu, es standen sich immerhin die beiden torgefährlichsten Mannschaften der Liga gegenüber.

Trotz der knappen Halbzeitführung reichte es am Ende nicht zum erhofften Erfolg. So gab es bei dieser Begegnung 2 Sieger.

Unsere Gäste konnten nach der Schlusssirene ihren bärenstarken Auftritt und den Sieg beim Meister feiern.

Die Eulen hatten die Niederlage schnell verdaut, und feierten ihre verdiente Meisterschaft!

Auch wenn es sich nur um die unterste Spielklasse handelt, war es für die meisten Spielerinnen ihre 1. Meisterschaft. Für diese junge Mannschaft, bei der lediglich 2 Spielerinnen in die B-Jugend wechseln, ein geradezu grandioser Erfolg!



Nebenbei war die Stimmung in der Halle zeitweise fantastisch. Unsere Gäste brachten ebenfalls zahlreichen und lautstaken Anhang mit. Das "Projekt 100" wurde erreicht.

Noch bevor Mitte der 2. HZ die Besucher für die Folgepartie eintrafen, wurden 128 Zuschauer gezählt. Danke an alle die kamen und Glückwunsch an die Mannschaft!



Es spielten:

Sarah Hemmerich (Tor), Katrin Kündgen, Isabella Dech, Anna Glaser, Sara Mirosavljevic, Katrin Milnazik, Trixi Kerth, Michelle Semeta-Sellinger, Julia Lang, Maria "Mascha" Keraseva, Theresa Repp und Lara Jentzsch.

10 IMG 6878

11 IMG 6881 001

24 IMG 6952

34 IMG 6998

36 IMG 7005

14 IMG 6898

20 IMG 6923

16 IMG 6905

28 IMG 6972

25 IMG 6955

12 IMG 6889

30 IMG 6980

39 IMG 7044

44 IMG 7084

45 IMG 7088

41 IMG 7058