• Banner-Abteilung-Handball

Knapper Auswärtssieg der wC bei der VTV Mundenheim

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Donnerstag, 23. November 2017
Am 18.11.2017 kam es zum Lokalderby unserer wC bei der VTV Mundenheim. Nach einem intensiv geführten Spiel reichte es am Ende zu einem knappen aber verdienten 26:28.

Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen und so konnte keine der Mannschaften einen zählbaren Vorsprung herausspielen. Auf Seiten der Friesenheimerinnen lag das zum Großteil an ungenutzten Tormöglichkeiten. Zu oft standen die Torlatte oder die gegnerische Torhüterin im Weg und des Öfteren wurde das Tor auch ganz verfehlt. Das Halbzeitergebnis von 12:14 war daher kein allzu beruhigender Vorsprung.

In der 2. Halbzeit lief es besser und so konnte der Vorsprung auf teilweise 4 Tore ausgebaut werden. Man hätte meinen können, dass das das Spiel jetzt zu Gunsten der Jungeulen gelaufen wäre, aber weit gefehlt. Die Mundenheimerinnen holten Tor um Tor auf und so begann beim Stand von 25:24 das große Zittern.

Unsere Mädels rissen sich aber zusammen und schafften den Ausgleich, erzielten sogar eine 1-Tore-Führung und hielten dann auch dem letzten Angriff stand. Mit einem Konter in der Schlussminute konnte schließlich mit 26:28 der umjubelte Auswärtssieg festgemacht werden. Alle waren erleichtert, obwohl es gegen die weit unten in der Tabelle angesiedelten Hornissen schwerer war, als es nötig gewesen wäre.

Trainer Peter erlebte mit Betreuerin Margit auf der Bank auch einen intensiven Nachmittag. Durch eine insgesamt bessere Wurfausbeute und mehr Bewegung im Angriffsspiel hätte frühzeitig ein deutlicherer Vorsprung herausgespielt werden können. Wenn dann auch noch die Abwehrarbeit besser umgesetzt worden wäre, wäre es vielleicht sogar ein entspanntes Spiel geworden.

Erfreulich war, dass das Spiel letzlich mit viel Einsatz und Willenskraft gewonnen wurde und so 2 wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft aus fremder Halle entführt werden konnten.

Es spielten: Fabienne, Trixie, Katharina, Ayleen, Lea, Sarah, Oli, Katrin, Eva und Lena