• Jugendhandball
    Jugendhandball
    Die Jungeulen der Handballer in Aktion! Der Jugendhandball der TSG Friesenheim beginnt schon in ganz jungen Jahren.
  • Stadtlauf
    Jung-Handballer der TSG haben ihren Spaß beim Stadtlauf im Rahmen des Ludwigshafener Stadtfestes.  » mehr erfahren
  • Handball
    Die Fans der 1. Mannschaft der TSG Friesenheim in der 2. Bundesliga feuern in der Heimspielstätte Friedrich-Ebert-Halle ihre Eulen an. Die Atmosphäre erleben bei 'Handball ganz nah dran' - Folgt dem Ruf der Eulen! » KiWitt - [kom'mit]
  • Ski- und Wander
    Die Ski- und Wanderabteilung macht regelmäßig Sportgymnastik und organisiert entspannte Ausflüge und ambitionierte Wanderungen in den Pfälzerwald und auch in weiter enrfernte Gefilde.  » mehr erfahren
  • Fechten
    Fechten ist eine Kampfsportart. bei der sich die Sportler mit Florett, Degen oder Säbel duellieren. Bei der TSG Friesenheim sind Fechter aller Altersklassen willkommen.  » mehr erfahren

Aktuelles von der TSG  |  Handball Aktuell

weibliche A-Jugendbundesliga - letzter Spieltag der Vorrunde!!!

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Donnerstag, 14. November 2019
Jungeulen reisen mit Selbstbewusstsein und dem nötigen Respekt am Samstag nach Erfurt zum Thüringen HC, um am Sonntag im letzten Vorrundenspiel um den Einzug in die Zwischenrunde der weiblichen A-Jugendbundesliga zu kämpfen

Die Ausgangslage ist klar und doch voller Unklarheiten. Gewinnen die Jungeulen in Erfurt oder spielen sie unentschieden sind sie sicher als Tabellenerster in der Zwischenrunde. Verlieren die Jungeulen mit 5 Toren Differenz oder weniger, sind sie sicher als Gruppenzweiter qualifiziert. Gewinnt der Thüringer HC am Samstag gegen den Frankfurter HC oder geht das Spiel unentschieden aus, sind die Jungeulen ebenfalls sicher als Gruppenzweiter weiter. Gewinnt allerdings der Frankfurter HC am Samstag und die Jungeulen verlieren am Sonntag mit mehr als fünf Toren, dann muss gerechnet werden. Es wird dann auf das Torverhältnis ankommen, denn alle Mannschaften haben dann 4:4 Punkte.

» ganzen Beitrag lesen

Jugendausbildung auf Spitzenniveau bei den Jungeulen - 5 neue B-Lizenzinhaber bei der TSG Friesenheim

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Donnerstag, 14. November 2019
Die Jungeulen legen weiterhin großen Wert auf die gute Ausbildung ihrer Trainer.
Mit Malte Metz (mC1), Erik Jakob (mB2), Philipp Rogawski (mA), Martin Buschsieper (wA) und Philip Baier (studienbedingt aktuell mit keiner festen Mannschaft) haben gleich fünf Jungeulentrainer im Sommer erfolgreich die B-Trainerlizenz erworben.

» ganzen Beitrag lesen

mJA-OLRPS: 8 Spiele – 8 Siege

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Donnerstag, 14. November 2019
Die Jungeulen konnten das Auswärtsspiel am 10.11.2019 bei der SG HWE Erbach-Waldmohr – VTZ Saarpfalz in überzeugender Manier mit 40:13 für sich entscheiden.

Dieses Mal musste Trainer Gabriel Schmiedt auf Laurenz Keil, Maurice Mohr, Linus Maxim Bleh und Lukas Hochgesand verzichten – zudem waren mit Patrick Friedmann, Paul Blohm, Marcel Reis, Mihailo Ilic und Adrian Cule 5 Spieler am Abend zuvor noch in den Herrenmannschaften der TSG Friesenheim im Einsatz.

» ganzen Beitrag lesen

mC1 - Jungeulen bringen aus dem tiefen Saarland beide Punkte mit und setzen sich damit an die Tabellenspitze der RPS-Oberliga!

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Montag, 11. November 2019
HG Saarlouis vs. Jungeulen 21:27 (9:14)

Am Sonntagnachmittag stand für die mC-Jungeulen das schwere Auswärtsspiel bei der HG Saarlouis an. Aufgrund einer konzentrierten Vorbereitung, frühzeitigen Anreise und eines insgesamt souveränen Auftretens siegten die Jungeulen verdient mit 27:21 und führen damit das erlesene Feld der sehr ausgeglichen und starken RPS-Oberliga mit 8:2 Punkten an.

» ganzen Beitrag lesen

wA2: TSV Kandel 2 – TSG Friesenheim 17:28 (6:10)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Sonntag, 10. November 2019
Eulen setzen sich auch in Kandel durch

Unsere Pfalzligisten der weiblichen A-Jugend konnten am Sonntag ihren 2. Tabellenplatz verteidigen.

Dem deutlichen 27:14 Heimerfolg vom vergangenen Wochenende ließ die Mannschaft von Trainerin Marina Michel einen klaren 28:17 Auswärtserfolg beim der TSV Kandel 2 folgen.

» ganzen Beitrag lesen