• Banner-Abteilung-Handball

Jungeulen verstärken Trainerstab

Veröffentlicht in Handball Aktuell » Handball-Aktuell Jugend am Freitag, 08. März 2019
Für die neue Saison 2019/2020 ist es der TSG Friesenheim gelungen ihren Trainerstab mit einem weiteren qualifizierten Trainer zu erweitern.
Die Jungeulen verpflichten zur kommenden Spielzeit Andreas Intze von der SG Edingen/Friedrichsfeld.

Der 56-jährige Polizeikommissar, wohnhaft in Edingen, bringt neben einer Menge Handballerfahrung auch zahlreiche Erfolge mit in die Pfalz.
Neben dem zweimaligen Deutschen Meistertitel mit der Badischen Landesauswahl (2007 & 2011), feierte er dasselbe Kunststück auch mit der A-Jugend der Rhein-Neckar-Löwen im Jahre 2008.

Der A-Lizenzinhaber hat auch hauptberuflich sehr viel Kontakt mit Kindern und Jugendlichen, so arbeitet er doch u.a. in der Prävention an Schulen.
„Mit Andreas konnten wir unseren absoluten Wunschkandidaten für uns gewinnen. Mit ihm bekommen wir nicht nur einen absoluten Handballfachmann, von dem auch ich noch sehr viel lernen kann, sondern auch einen Experten im Gebiet der Prävention, die in unserem Vereinskodex einen großen Stellenwert genießt“, freut sich Jugendkoordinator Markus Baumann auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Und auch der neue Trainer freut sich bereits auf eine neue Herausforderung: „Nach 9 Jahren bei der SG Edingen/Friedrichsfeld ist es an der Zeit etwas Neues zu machen.
Dabei ist die TSG Friesenheim, die auch in meiner badischen Heimat einen hervorragenden Ruf genießt, eine extrem spannende Aufgabe für mich, mit der ich mich voll identifiziere.“

Zu den Trainerstationen in Edingen und bei den Rhein-Neckar-Löwen hat Intze auch noch die HG Oftersheim/Schwetzingen, sowie die TSG Kronau (2.Handball Bundesliga) in seiner Vita stehen.

Bleibt zu hoffen, dass Andreas möglichst vielen Jungeulen sein Motto „Das Leben besteht zu 10% aus dem, was passiert und zu 90% aus dem, was Du daraus machst!“ einimpfen kann.

Mit Arved Horchheimer und Leon Back folgen auch zwei talentierte Spieler ihrem Trainer auf die andere Rheinseite. Beide Spieler weilen seit heute mit Intze in Heidelberg, wo sie mit der Badischen Auswahl bei der diesjährigen DHB Sichtung 4 Tage lang versuchen, die Nationaltrainer von ihrem Können zu überzeugen.
Dabei treffen sie auf Benjamin Lincks und Malte Dorra, zwei ihrer zukünftigen Teamkameraden, die mit der RPS-Auswahl auch an der Nationalmannschaftssichtung teilnehmen und versuchen werden, den DHB Coaches ihre Stärken zu zeigen.

Herzlich Willkommen Andreas, Arved und Leon.
Die TSG Friesenheim freut sich, Euch im Kreise der Jungeulenfamilie begrüßen zu dürfen und freut sich auf viele gemeinsame Erfolge.

Trainer Intze Baumann

Weibl. Jugend startete beim Faschingsumzug in Edigheim / Oppau

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Mittwoch, 06. März 2019
Mit einem 3-fach donnernden Ahoi wurde die weibliche Jugend beim diesjährigen Faschingsumzug In Edigheim / Oppau begrüßt. Tatkräftig unterstützt wurden sie nicht nur von Mamas und Geschwistern, sondern auch von einigen männlichen Mannschaftskameraden.

bilkd


                              MyCollagePhoto3 6 2019 6 56 30 PM

mB1: Zwei Siege in drei Tagen

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Dienstag, 29. Januar 2019
Nach dem starken Auswärtsspiel in Zweibrücken, stand für unsere mB1-Jungs ein Doppelspieltag an.

Am Freitag reiste zunächst der Tabellenvierte HG Saarlouis an. Die Jungeulen begannen konzentriert und setzten die HG-Jungs stets unter Druck. Schnell konnten sich die Jungeulen über 4:2; 8:4 absetzen und stand es bereits zur Halbzeit 14:9.

» ganzen Beitrag lesen

wB2: Eulen - TV Edigheim 28:14 (12:7)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Montag, 18. Februar 2019
Eulen werden ihrer Favoritenrolle gerecht

Am Sonntag empfingen unsere wB2 Mädels den TV Edigheim zum Stadtderby.
Aufgrund einer starken 2. Halbzeit gelang ein ungefährdeter Heimsieg.

» ganzen Beitrag lesen

weibliche A-Jugend - Starke Abwehrleistung bringt ungefährdeten Sieg

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Montag, 21. Januar 2019
TSG Friesenheim ./. HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 33:22 (17:9)

Friesenheim: Im Nachholspiel der weiblichen A-Jugend-Oberliga gegen den Dauerrivalen HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler konnten die Jungeulen im letzten Vorrundenspiel einen überraschend klaren 33:22-Heimsieg erkämpfen.

» ganzen Beitrag lesen

mjA: Souveräner Heimsieg (42:15) gegen SG HWE Erbach-Waldmohr – VTZ Saarpfalz

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Montag, 18. Februar 2019
David gegen Goliath hieß es am Samstag im TSG Sportzentrum, als unsere A-Jugend auf den Tabellenletzten SG HWE Erbach-Waldmohr – VTZ Saarpfalz traf. Die Favoritenrolle fiel ganz klar auf unsere Jungs, konnten die Gäste mit der schwächsten Defensive der Liga bisher doch lediglich einen Saisonsieg feiern.

» ganzen Beitrag lesen

mB: Vier Jungeulen beim Deutschland-Cup 2018 in Berlin

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Donnerstag, 13. Dezember 2018

Am 14.-16. Dezember findet in Berlin der Deutschland Cup 2018 (Deutsche Meisterschaft der Landesvertretungen) für die Jahrgänge m02 und jünger statt. Von der TSG Friesenheim sind für die Auswahl von RLP-Handball Linus Bleh, Paul Blohm, Benjamin Lincks und Timo Staßek nominiert. Im erweiterten Kader stehen zudem Marcel Reis und Maurice Mohr.

» ganzen Beitrag lesen

mB : Klarer Sieg gegen mJ Dansenberg / Thaleischweiler

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Montag, 11. Februar 2019
Am Samstag stand das vorletzte Heimspiel der Runde an. Zu Gast war die mJ Dansenberg/ Thaleischweiler, aktuell fünfter der RPS Oberliga.

» ganzen Beitrag lesen

wB1 - Pfalzgas-Cup 2018 mit Déjà-vu

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Mittwoch, 12. Dezember 2018

Erneute Titelverteidigung!


Kandel: Am vergangenen Sonntag stand wieder einmal das Final4 im Pfalzgas Cup an. Dieses Jahr kämpften die  wB1, mB1 und mB2 der TSG Jungeulen um den Titel.

» ganzen Beitrag lesen

wJA: Mäßige Leistung reicht zum 40:34-Auswärtssieg bei den Südpfalztigern

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Sonntag, 10. Februar 2019
Bellheim: Als Favorit im Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten, der SG OBKZ, angetreten, konnten die Jungeulen nur zeitweise ihre spielerische Überlegenheit zeigen und siegten daher letztlich klar und ungefährdet, aber ohne besonderen Glanz mit 40:34.

» ganzen Beitrag lesen

wB1 - Klarer Auswärtssieg in Budenheim

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Mittwoch, 12. Dezember 2018
SF Budenheim : TSG Friesenheim 14:27 (6:15)

Mainz-Budenheim: Unsere weibliche B-Jugend kann wieder Siegen. Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen Zweibrücken gab es in Budenheim eine gelungene Antwort und es wurde eine klarer und souveräner 14:27-Sieg nach Hause gefahren. Zudem lichtet sich das Krankenlager, Ayleen und Fabienne Michel konnten wieder ins Spielgeschehen mit eingreifen.

» ganzen Beitrag lesen

Stellenausschreibung Praktikum Physiotherapie bei der TSG

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Sonntag, 03. Februar 2019

Stellenausschreibung Die Jungeulen - TSG Friesenheim


Als Handball-Leistungszentrum mit dem Anspruch der ständigen Weiterentwicklung unserer jungen Handballtalente bieten wir in einem jungen und erfolgsorientierten Trainerteam ab sofort ein:

Praktikum im Bereich Physiotherapie (m/w)

Ausschreibung Praktikum Physiotherapie

» ganzen Beitrag lesen

wB1 und mB1 gewinnen Pfalzgascup

Veröffentlicht in Handball Aktuell » Handball-Aktuell Jugend am Dienstag, 11. Dezember 2018
Großer Erfolg für unsere B-Jungeulen am Sonntag: sowohl die weibliche als auch die männliche B1 holten den prestigeträchtigen Titel an einem äußerst spannenden Final Four Tag beim Pfalzgas-Cup in Kandel.
Im ersten Halbfinalspiel am Morgen mussten die weiblichen Jungeulen gegen den SV Bornheim ran. Unsere Mädels waren gleich hellwach und entschieden das Spiel mit 19:8 souverän für sich.
Danach gab es erstmals im Final Four ein Aufeinandertreffen zweier Friesenheimer Mannschaften aus einem Jahrgang. Die mB1 und mB2 standen sich auf der Platte gegenüber, um den ersten Finalisten unter sich auszumachen.

» ganzen Beitrag lesen

Stellenausschreibung Praktikum Athletiktrainer bei der TSG

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Sonntag, 03. Februar 2019

Stellenausschreibung Die Jungeulen - TSG Friesenheim

Als Handball-Leistungszentrum mit dem Anspruch der ständigen Weiterentwicklung unserer jungen Handballtalente bieten wir in einem jungen und erfolgsorientierten Trainerteam ab sofort ein:

Praktikum im Bereich Schnelligkeits- und Athletiktraining (m/w)

Ausschreibung Praktikum Athletiktrainer

» ganzen Beitrag lesen

wB - TSG Friesenheim vs. SV 64 Zweibrücken 21:26 (8:12)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Montag, 10. Dezember 2018
Vom Verletzungspech verfolgte wB1 muss Niederlage einstecken

Friesenheim: Eine schmerzliche 21:26 Niederlage kassierten unsere Jungeulen am 01. Dezember gegen den direkten Konkurrenten SV 64 Zweibrücken. Mit Fabienne und Ayleen Michel musste Trainer Martin Buschsieper auf zwei weitere verletzte Spielerinnen, neben Katharina Scheid, verzichten. Mit Selina (B2), sowie Anne und Tabea (wC) wurde  das Team ergänzt. - Danke für die Unterstützung!

» ganzen Beitrag lesen

wJA: Revanche gegen den SV 64 Zweibrücken mit 35:28 (17:14) geglückt!

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Samstag, 02. Februar 2019
Friesenheim: Die weibliche A-Jugend der Eulen startete am Wochenende erfolgreich in die Rückrunde. Die schmerzlich verlorenen Punkte zum Rundenauftakt in Zweibrücken, als man beim SV64 denkbar knapp mit 30:29 unterlegen war, gab Motivation genug, um im Heimspiel nunmehr klar zu zeigen, wohin der Weg gehen soll. Durch einen letztlich ungefährdeten und klaren 35:28-Sieg revanchierte man sich beim Tabellendritten aus der Rosenstadt und nahm gleichzeitig dessen Tabellenplatz hinter den beiden führenden Teams aus Arzheim und Budenheim ein.

» ganzen Beitrag lesen

Weitere Beiträge...

  1. mC1 und mC2 zeigen Kampfgeist!!!
  2. wJA: JSG Mundenheim/Rheingönheim ./. TSG Friesenheim 23:39 (9:19)
  3. wB2: Eulen - JSG Mundenheim/Rheingönheim 21:21 (12:9)
  4. wB - Ersatzgeschwächte Jungeulen siegen in Wittlich
  5. Mini-WM 2018: TSG Friesenheim richtet Vorrundengruppen "Berlin" aus
  6. wJA: Die ersten 15 Minuten verschlafen - TV Arzheim - TSG Friesenheim 42:36 (20:17)
  7. mC1 und mC2 siegen fast zeitgleich!
  8. wB2: TV Edigheim - Eulen 12:19 (8:10)
  9. Rückschlag für mjA im Titelkampf der RPS-Oberliga – 32:25 - Niederlage bei SF Budenheim
  10. wJA-Jungeulen siegen souverän gegen den Tabellenführer aus MZ-Bretzenheim 38:29 (20:17)
  11. wB2: TSG Friesenheim - SC Bobenheim-Roxheim 19:18 (10:5)
  12. Pfalzgascup: mB1- und mB2-Jungeulen erreichen Finalrunde
  13. wB2: TSG Friesenheim - wSG Assenheim/Dannstadt/Hochdorf 17:15 (10:8)
  14. Lust auf Handball
  15. wB2: Nordpfälzer Wölfe - Eulen 17:23 (9:9)
  16. mB1: knapper Auswärtssieg in Dansenberg
  17. wB2: Eulen - HSG Mutterstadt/Ruchheim 18:14 (6:6)
  18. mB1 siegt mit 33:19 in Weibern
  19. wJA: Klarer Sieg gegen Südpfalztiger
  20. wJA: Saisonauftakt mit Niederlage!
  21. mB erreicht 2.Platz beim Metropolregioncup
  22. wD: verliert knapp mit 17:19 gg den TS Rodalben
  23. wB2: Eulen - TV Edigheim 22:11 (11:3)
  24. mJA unterliegt zum Saisonauftakt – Bittere Heimpleite gegen JSG HF Illtal
  25. wE - Jugend bestreitet ihr erstes Spiel in Mutterstadt
  26. wD: Starker Saisonauftakt in Dirmstein
  27. Jungeulen on Tour in Leipzig - mB unterliegt nur knapp im Finale
  28. wB2: Eulen ziehen in die nächste Runde im Pfalzgas Cup 2018 ein
  29. wD- Jugend: Silber beim Pfälzischen Merkur Cup in Zweibrücken
  30. wB1: 6. Platz beim Dat Wählige Rott 10.-12.08.018