• Banner-Abteilung-Handball

mB1 siegt mit 33:19 in Weibern

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Montag, 24. September 2018
Am Samstag stand für unsere mB1-Jungs das Auswärtsspiel beim TuS Weibern an und es gelang der
dritte Sieg im dritten Saisonspiel.

Die Jungeulen kamen gut in die Partie. Schon nach 8 Minuten (1:5) war der TuS-Trainer gezwungen seine erste Auszeit zu nehmen. Die Abwehr stand kompakt und die Angriffe wurden konsequent zu Ende gespielt. Danach schlichen sich in der Abwehr wie auch im Angriff ein paar individuelle Fehler ein. Zur Halbzeit stand ein 9:14 auf der Anzeigetafel.

In der zweiten Halbzeit gelangt es der Mannschaft, konzentrierter zu arbeiten und vor allem die Führung weiter auszubauen (40 Minuten 14:24). In den letzten zehn Minuten haben unsere Eulen das Spiel kontrolliert und sicher zu Ende gebracht. Das Tor zum 33:19 fiel in der Schlussminute.

Es freut uns, dass wir alle Spieler einsetzen konnten und sich jeder Spieler in die Torschützenliste eingetragen hat. Letztlich war es ein verdienter Sieg unserer Jungs, zeigte sich das Trainerduo Gabriel Schmiedt und Jan Remmlinger nach dem Spiel zufrieden.

Es spielten: Fabio Wille (Tor), Timo Staßek (Tor), Marcel Reis (3), Marvin Rheinheimer (3), Mihailo Ilic (1), Maurice Mohr (2), J. – N. Neuschwander (3), Sebastian Schmidt (2), Philip Kasper (2), Lukas Hochgesand (4), Benjamin Lincks (8/2), Paul Blohm (5)